Repräsentatives Anwesen mit XXL Garage in ruhiger, ländlicher Lage am Landschaftsschutzgebiet

 

Luftbild

Luftbild
Objektdaten für Objekt-Nr 20001-2922
Wohnfläche (ca.) 175 m²
Grundstücksfläche (ca.) 2.410 m²
Anzahl Schlafzimmer 3
Bad mit Dusche, Wanne
Befeuerungsart Gas
Netzwerkverkabelung Ja
Energieausweistyp Verbrauch
Energieausweis mit Warmwasser Ja
Energieeffizienzklasse E
Gartennutzung Ja
Kabel/Sat-TV Ja
Stellplatzart Garage, Freiplatz
Garagenanzahl 4
verfügbar ab VB

Lagebeschreibung

Das Anwesen befindet sich in einer ruhigen Lage mit direkten Zugang zu einem ländlich geprägten Umfeld. Eine gute Nahversorgung mit Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzten etc. ist nach kurzer Fahrzeit erreicht. Die Autobahnen 61 und 46 sind gut erreichbar. Der Bahnhof in Herrath bietet gute Anbindungen nach Aachen und über den Hauptbahnhof Mönchengladbach nach Viersen, Krefeld, Duisburg, Düsseldorf und Köln. Von Herrath bis zum Hauptbahnhof Mönchengladbach beträgt die Fahrzeit 14 Minuten. Mönchengladbach-Wickrath ist in 3 Minuten erreichbar.

Die Entfernungen mit dem Auto bis nach
+ MG-Zentrum 16 km,
+ Düsseldorf-Zentrum 47 km,
+ Köln-Zentrum 68 km,
+ Aachen-Zentrum 55 km.

Objektbeschreibung

Das Anwesen besteht aus einem repräsentativem Haupthaus mit großer Garage und einem Gartenhaus. Beides beeindruckende Gebäude, erstellt aus massiven und ausgesuchten Baumaterialien. Gebaut für die „Ewigkeit“ und innerhalb der wunderschönen Anlage harmonisch über gepflasterte Flächen und schmale sowie befahrbare Wege miteinander verbunden.

Für die Anlage wurden über Jahrzehnte historische Baustoffe wie Dachziegel, Eichenfachwerk, Fliesen und Natursteinpflaster gesammelt. Stahlbeschläge wurden maßgeschmiedet und ausgesuchtes Eichenholz abgelagert. Die Holzbauteile wurden mit detailreichen Schnitzereien versehen, historische Böden mit Mosaiken ergänzt.

Über die ausladende Zufahrt erreicht man die große, durchfahrbare Garage mit großer Deckenhöhe und edlen Beschlägen verzierten Eichentoren. Viel Platz für beispielsweise Arbeitsgerät, Autos oder auch das Wohnmobil.

Das Hauptgebäude - wie auch das Gartenhaus - bieten durch sehr dicken Wände und der ausschließlichen Verwendung von Naturmaterialien ein sehr angenehmes Raumklima. Weitere Details wie Sicht-Dachstuhl, Deckenbalken, Dielen- und Steinböden sowie die Räume und Aufteilung sind zum Teil auf den Bildern zu erkennen.

Neben dem schön angelegten Vorgarten gibt es auf der Südseite eine Terrasse und weitere Gartenbereiche. Die gesamte Anlage verfügt über eine eigene Kanalisation über die auch das Regenwasser aller Dächer und Flächen gesammelt wird um es dann für das ganze Gelände wieder bereit zu stellen. Darüber hinaus ist die Außenanlage über Laternen und Strahler mit Bewegungsmeldern beleuchtet und mit zahlreichen Anschlüssen für Wasser, Strom und Drehstrom ausgestattet.

Am unverbaubaren Landschaftsschutzgebiet angrenzend liegt schließlich das imposante Gartenhaus mit ausgedehnter Rasenfläche, Garten sowie Obst- und Nussbäumen. Ursprünglich ein hannoveranerisches Hallenfachwerkhaus wurde es über Jahre aufwendig restauriert, umgestaltet und wieder aufgebaut. Ausgestattet mit moderner Infrastruktur und der vollständiger Anbindung an das Hauptgebäude könnte es denn auch jedem erdenklichen Zweck dienen: Atelier, Wellnessbereich, Lagerhalle, Werkstatt, Stall, … .

Ein Objekt, das sich nur schwer mit Text und Bildern beschreiben lässt und bei dem es immer wieder neue Details zu entdecken gibt.

Hier noch einige Stichworte:

+ Massiv, wie die Querschnitte der 20 Jahre abgelagerten Eichenbalken.
+ Charaktervoll, wie die aufwendig gestalteten Böden aus historischen Fliesen.
+ Stilvoll, wie die antiken, restaurierten Türen, Schlösser, Beschläge und Schnitzereien.
+ Selten, wie die Materialien bis hin zu den die 250 Jahre alten Dachpfannen.
+ Eindrucksvoll, wie die großen, beschlagenen Eichentore an der Garage und am Gartenhaus.
+ Modern, durch aufwändige Glasfaserverbindungen, EDV- und SAT-Steckdosen in allen Räumen.
Zudem viele Schaltmöglichkeiten, Strom- und diverse Drehstromanschlüsse.

Ausstattung

Haupthaus:

Zimmer und Flächen:

+ Zimmer: 5
+ Wohnfläche Haupthaus ca. 175 m²
+ Nutzfläche Keller ca. 100 m²

Ausstattung:

+ Fußbodenheizung
+ Kaminofen
+ offene Küche (Kochen mit Gas)
+ Böden aus Natursteinplatten,
antiken Fliesen, Echtholzdielen
+ Bad mit Wanne und Fenster
+ Gäste WC
+ Holzfenster mit Doppelverglasung
+ idyllisch angelegte Außenbereiche
+ drei Hauseingänge
+ Außenanlage komplett beleuchtet
+ Gas-Zentral-Heizung (aus 2007)

Gartenhaus:

+ Nutzfläche Gartenhaus ca. 79 m²

Ausstattung:

+ Küche
+ Internetanschluss Glasfaser
+ Fernsehanschluss
+ Fußbodenheizung vorbereitet
+ Bad vorbereitet

Parken:

+ Nutzfläche Garage ca. 78 m²
+ Platz für 3 - 4 Autos oder Wohnwagen,
Pferdetransporter, etc. ...

+ Carport, ebenfalls mit hoher Decke

+ weitere PKW-Stellplätze vorhanden

Sonstiges

Interesse? Fordern Sie unseren Link zum ausführlichen Exposé mit weiteren Bildern und Plänen an.

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 06.06.2017
Endenergieverbrauch Wärme: 132 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr: 1983

Provision

Haupthaus
Gartenhaus
Ausblick
Terrasse
Garten
Garten
Außenanlage
Garage
Garage
Garage
Rückansicht
Terrasse
Wohnen
Wohnen
Kochen
Zimmer
Flur
Eichendachstuhl
Schlafen
Schlafen
Zimmer
Zimmer
Bad
Bad

Anfrage senden

 

Raves Immobilien RDM
Alexander Raves
Hans-Luther-Allee 21
45131 Essen Rüttenscheid
Tel: +49 201 252 700